voetbal total verleden

Veröffentlicht: 14. Juni 2012 in Euro 2012, Fußball
Schlagwörter:, , , , , , ,

Spätestens seit gestern Abend dürfte jedem klar geworden sein, dass es mit dem noch 2010 bewunderten voetbal total erst einmal vorbei ist.

Ohne die Leistung der DFB-Elf schmälern zu wollen sind die Niederlande nicht in der Lage aus diesem nach wie vor sensationell besetzten Kader insbesondere in der Offensive mehr zu machen.

Ungenaue Pässe, Fehlpässe, schwacher Abschluß, aber vor allem der fehlende Glaube an die eigene Stärke und an die Möglichkeit jeden Gegner schlagen zu können haben die elftal aus dem Turnier gebombt.

Wer hätte vorher gedacht, dass nach zwei Spieltagen Oranje Gruppenletzter wäre mit 0 Punkten und einem einzigen lächerlichen Tor in 180 Minuten.

Der Bondscoach ist nicht in der Lage das Offensivpotential seiner Kicker auf die Straße zu bringen, und durch die beiden Niederlagen hat man auch sehr viel Selbstbewußtsein eingebüsst, das Bild von van Bommel und Robben, wie sie nebeneinandersitzend einsam nach ihren Auswechslungen ins Leere schauten sprach Bände.

Nun kann man es aus eigener Kraft nicht mehr schaffen und ist ausgerechnet aus die Hilfe des DFB-Teams angewiesen, doppelte Schmach für die stolze Fußballnation in Orange.

Dennoch wäre es für den weiteren Turnierverlauf schon schön, wenn sich die Niederländer mal am Schlüpper reißen würden und Chancentod Ronaldo & Co. mal kräftig ein paar einschenken, damit wir die Elftal auch nach dem kommenden Sonntag noch einmal auflaufen sehen können.

Vielleicht geht ja doch noch mehr als alle zur Zeit denken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s